Bedeutungsvolle Hundefotos

Alles rund um dein Fotosession mit deinem Hundekind.

Zum Ablauf

Du möchtest wissen, wie eine Fotosession bei mir mit deinem Hundekind aussieht? 

Nach der Planungsphase treffen wir uns zum vereinbarten Zeitpunkt gemeinsam an einem Startpunkt und laufen gemütlich zu den verschiedenen Locations. Dabei kann ich dich und deinen Hund noch besser kennenlernen und beim Wechsel der Location könnt ihr beide einmal kurz durch schnaufen. Aber keine Sorge – so anstrengend wird es schon nicht.

An den Locations selbst nehmen wir ganz entspannt und ohne Druck die Fotos deines Hundes auf. Dabei schauen wir einfach, was dein Hund an diesem Tag so anbieten möchte.

Hund steht in hoher Wiese

Von der Buchung bis zum fertigen Bild

1. Buchungsanfrage

Schreibe mir am besten eine Nachricht und erzähle mir von dir und deinem Hund. Ich werde mich dann umgehend bei dir melden, um mit dir gemeinsam in die Planungsphase einsteigen zu können.

2. Planung

Wir besprechen deine Wünsche und Vorstellungen, legen zwei Termine fest (Shooting-Tag + Ausweich-Termin) und stimmen deine Wunsch-Location ab. Entweder ganz bei dir in der Nähe oder in 35614 Aßlar-Berghausen und Umgebung.

3. Vor dem Shooting

Ein paar Tage vor der Fotosession werde ich dich kontaktieren. Dabei wird das Wetter geprüft und ich gebe dir noch ein paar letzte Infos, was du zur Fotosession mitbringen solltest.

4. Fotosession

Am Tag der Fotosession treffen wir uns zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Startpunkt und laufen gemeinsam zur ersten Location. Nach nur wenigen Bildern ist die erste Aufregung sicherlich schnell verflogen und es können ganz ungezwungen zahlreiche schöne Bilder entstehen. 

5. Bildauswahl

Innerhalb von 2 Wochen nach der Fotosession treffen wir uns online zur persönlichen Bildauswahl. Dabei zeige ich dir all die wunderschönen Bilder, die entstanden sind und ich helfe dir dabei, eine Bild- und Produktauswahl zu treffen. Deine Bilder bekommen in der anschließenden Bildbearbeitung noch den letzten Feinschliff, bevor es an die Bestellung der Produkte geht. Jetzt heißt es, sich noch ein wenig zu gedulden, bis der große Tag der Übergabe bevorsteht. 

6. Übergabe

Nun ist es endlich so weit. Deine Produkte sind bei mir eingetroffen und nach eingehender Qualitätskontrolle kannst auch du sie endlich in den Händen halten. Die Übergabe der Produkte findet bei mir vor Ort statt. Neben den Produkten erhältst du die gekauften Bilder auch in digitaler Form. Diese kannst du uneingeschränkt für den privaten Gebrauch verwenden. Möchtest du die Bilder auf Social Media teilen, dann nenne mich bitte als Fotografin und verlinke meine Profile (Instagram o. Facebook) entsprechend.

Wähle ein passendes Shooting-Paket für dich

Grundgebühr & Bildauswahl

Deine Fotosession gemeinsam mit deinem liebsten Hundekind wird bei mir zu einem ganz besonderen Erlebnis für dich. Denn es entstehen Bilder, die unbezahlbare Erinnerungen für die Ewigkeit festhalten! 

Der Gesamtpreis für deine Fotosession setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Die Grundgebühr plus deine persönliche Bild- und Produktauswahl. Du hast es also in der Hand, wie viele kleine und große Geschenke du dir selbst machen möchtest. 

In der Grundgebühr enthalten:

  1. ausführliche Planung des Shootings
  2. unbegrenzte Shootingzeit (in der Regel bis zu 2 Stunden)
  3. bis zu 3 Hunde desselben Besitzers (+ 50€ für jeden weiteren Hund desselben Besitzers)
  4. Anreise zur Location innerhalb 20 km um 35614 Aßlar-Berghausen
  5. eine digitale – jedoch auch persönliche – Bildauswahl mit mir
  6. 150 EUR Gutschrift für die freie Verwendung von Produkten meines Produktkatalogs
  7. Beratung zur individuellen Produktfindung
  8. jedes als Produkt gekaufte Bild zusätzlich in digitaler Form (für den privaten Gebrauch auf z.B. Instagram oder Facebook)

Welpe

Für die kleinen wuseligen Zwerge, die während ihrer Welpenzeit unseren Alltag komplett auf den Kopf stellen. Wer möchte das nicht gerne in Bildern für die Ewigkeit festhalten?
Bei diesem Shooting steht dein neuer Mitbewohner ganz im Mittelpunkt und in einer kurzen Fotosession entstehen Bilder, auf die du immer wieder gerne zurückschaust.

250 €

inkl. 150 € Gutschrift für Produkte

Klassik

Der zeitlose Klassiker. Hier steht dein Hund – so wie er ist – im Mittelpunkt. Egal ob jung oder alt, faul oder aktiv, alleine oder im Rudel, Mischling oder Rassehund. In dieser Fotosession ist einfach jeder Hund willkommen.

 

300 €

inkl. 150 € Gutschrift für Produkte

Team

Dein Hund und du seid ein wirklich unschlagbares Team? Dann ist das Paket genau das richtige für euch. Hier dreht sich alles um dich gemeinsam mit deinem Hund. In dieser Fotosession wird eure innige Beziehung zueinander festgehalten und auf Wunsch können auch Einzelbilder deines Hundes entstehen.

350 €

inkl. 150 € Gutschrift für Produkte

Meine Kunden investieren durchschnittlich zwischen 250 – 850 € in ihre persönliche Fotosession und ausgewählten Produkte.

Die Produkte sind das Herzstück meiner Fotografie. Daher habe ich ihnen eine komplette Seite gewidmet. Dort erfährst du ein wenig mehr über die verschiedenen Materialien und Formen. Außerdem gibt es eine geballte Ladung Inspiration für dich.

Motto-Monate 2024

In diesem Jahr wird es jeden Monat ein neues Motto geben. Erfüllt dein Hund das Motto, kannst du 100€ bei der Buchung deines nächsten Fotoshootings bei mir sparen. Wichtig für den Rabatt, ist das Buchungsdatum und nicht das Datum des Fotoshootings.

Beachte bitte, dass der Rabatt nur für die jeweils ersten 3 Motto-Buchungen bei mir gilt. Das bedeutet für dich: schnell sein lohnt sich!

Das Motto des Monats wird immer eine Woche vorab in meinem Newsletter bekannt gegeben. Das heißt, alle meine Newsletter-Abonennten sind hier klar im Vorteil. Damit du auch von diesem Vorteil profitieren kannst, trag dich noch schnell in meinen Newsletter ein.

Das aktuelle Motto – für den Monat April – lautet:

kleine Hunde

Für all die Hundekinder, mit einer maximalen Schulterhöhe von 35cm –
das Augenmaß reicht 🙂

Noch Fragen?

Muss mein Hund etwas Besonderes können?

Absolut nicht. Beim Fotoshooting gehe ich ganz individuell auf deine Wünsche, und vor allen Dingen auf die Bedürfnisse deines Hundes ein. Wir schauen einfach zusammen, was dein Hundkind uns an diesem Tag so anbieten möchte. Natürlich ist es immer einfacher, wenn der Hund einen gewissen Grundgehorsam hat. Tricks sind wie das i-Tüpfelchen, aber keine Voraussetzung.

Ich kann meinen Hund nicht ableinen, und nun?

Das ist kein Problem. In unserer gemeinsamen Planung sprechen wir genau über solche Punkte und können zum einen eine reizarme Location auswählen. Zum anderen kann die Leine auch einfach dran bleiben. In der Bildbearbeitung kann ich diese, auf Wunsch, ganz einfach entfernen. Und wer weiß, vielleicht hast du auch so ein tolles Leinen-Set, was auf jeden Fall mit auf die Fotos soll.

Mein Hund ist ängstlich, kann ich trotzdem ein Shooting buchen?

Ja, auf jeden Fall! Mein erster Hund zählte auch zu den Angsthunden und ich weiß ganz genau, wie viele Bedenken man vorab hat. Ich kann dir aber versichern, dass diese Sorgen vollkommen unbegründet sind. Sollte er Angst vor Menschen haben, können wir gerne auf ein Objektiv mit einer hohen Brennweite zurückgreifen, so dass ich gar nicht so nah an euch ran muss. So können wir genug Raum zwischen uns schaffen und deinem Hund die Möglichkeit geben, ganz entspannt die Umgebung zu beobachten. So kann er sich zunehmend entspannen. Außerdem sprechen wir bei der Planung genau über solche Punkte und können die Location und das Equipment fürs Shooting entsprechend anpassen. Dazu zählt z.B. die Sicherung mit einer Leine. Sprich mich gerne an, wenn du dir unsicher bist, ob das auch wirklich mit deinem Hund funktionieren würde.

Mein Hund ist aggressiv oder unverträglich, kann ich trotzdem ein Shooting buchen?

Ja, auf jeden Fall! Mein erster Hund war auch nicht besonders einfach im Umgang mit anderen Hunden oder Menschen. Ich kann dir aber versichern, dass diese Sorgen vollkommen unbegründet sind. Sollte er Probleme mit Menschen haben, können wir gerne auf ein Objektiv mit einer hohen Brennweite zurückgreifen, so dass ich gar nicht so nah an euch ran muss. So können wir genug Raum zwischen uns schaffen und deinem Hund die Möglichkeit geben, ganz entspannt die Umgebung zu beobachten. So kann er sich zunehmend entspannen. Außerdem sprechen wir bei der Planung genau über solche Punkte und können die Location und das Equipment fürs Shooting entsprechend anpassen. Dazu zählt z.B. die Sicherung mit einer Leine. Sprich mich gerne an, wenn du dir unsicher bist, ob das auch wirklich mit deinem Hund funktionieren würde.

Was passiert, wenn es am Shooting-Tag regnet?

So lange es nicht in Strömen regnet, ist das gar kein Problem. Auf jeden Fall werden wir uns am Shooting-Tag gemeinsam abstimmen und haben zur Not noch den Alternativ-Termin im Petto. Schließlich vereinbaren wir bereits bei der Buchung zwei Termine – sicher ist sicher.

Darf ich die Bilder ins Internet stellen?

Das kannst du sehr gerne für den privaten Gebrauch machen. Dazu zählen z.B. dein privater Instagram oder privater Facebook Account. Dabei ist eine Namensnennung und Verlinkung meiner Homepage oder Social Media Kanäle (Instagram oder Facebook) verpflichtend.

Ich komme nicht aus Wetzlar, kann ich dich trotzdem buchen?

Sehr gerne! Kontaktiere mich einfach und ich unterbreite dir ein individuelles Angebot. Dabei werde ich die An- und Abreise bereits inkludieren.

Kleiner Tipp: teile dir gerne die An- und Abreise mit Freunden und bucht jeweils ein Shooting.

Blogbeiträge

Dein persönlicher Einblick hinter die Kulisse.

Fotoshooting mit schwarzen Hunden

Fotoshooting mit schwarzen Hunden

Häufig hört man, dass schwarze Hunde gefährlich aussehen und Menschen deswegen sogar die Straßenseite wechseln. Auch in der Vermittlung haben genau diese Hunde es besonders schwer. Ich persönlich kann das überhaupt nicht nachvollziehen. Die Fellfarbe eines Hundes...

mehr lesen
Einblick ins Team-Shooting

Einblick ins Team-Shooting

"Mein Hund ist doch viel fotogener als ich" - du hast gerade innerlich ein wenig genickt? Genau deshalb möchte ich dir heute erzählen, warum ich Team-Shootings mittlerweile wirklich gerne mache und dir ein wenig die Sorgen davor nehmen. Denn es geht hier gar nicht...

mehr lesen
Back to Business

Back to Business

Zur Zeit sitze ich an meiner Jahresplanung für 2024 und noch scheint alles ruhig. Doch schon bald starte ich mit den ersten Fotoshootings ins neue Jahr. Und ich bin mir sicher, dass noch einige folgen werden. Bei der Jahresplanung wird nicht nur das bevorstehende Jahr...

mehr lesen

Melde dich für den Newsletter an

Dich interessiert meine Arbeit und noch alles, was hier demnächst so passieren wird? Dann melde dich ganz unverbindlich bei meinem Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten und exklusive Shooting-Aktionen mehr – eine wird schon sehr bald kommen. 

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Danke für deine Anmeldung. In wenigen Sekunden bekommst du eine E-Mail, um deine Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Sollte diese nicht bei dir ankommen, schau doch bitte in deinem Spam-Ordner nach.